• Tiki Ällabätsch

    Tiki Ällabätsch

    Der Tiki Ällabätsch wurde aus einem Kastanienbaum geschnitzt. Ursprünglich stammt er aus Pfaffenhofen und ist 78cm groß. Nicht mehr erhältlich.

  • Tiki Ananas

    Tiki Ananas

    Der Ananas Tiki war einmal ein Zwetschgenbaum und kommt aus Förnbach. Er hat eine Größe von 125cm und hat sein neues Zuhause in Pörnbach gefunden.

  • Tiki isst Skateboard

    Tiki isst Skateboard

    Der Skateboard Liebhaber ist aus einer Weide geschnitzt. Er kommt aus Pfaffenhofen a. d. Ilm. Mit einer Größe von 61cm wohnt er jetzt in Niederscheyern.

  • Tiki Fred

    Tiki Fred

    Der Tiki Fred ist aus einer Weide geschnitzt und kommt aus Pfaffenhofen a. d. Ilm. Seine Größe ist 66 cm. Er ist nicht mehr erhältlich.

  • Tiki Almöhi

    Tiki Almöhi

    Der Almöhi Tiki kommt aus dem wunderschönen Going am wilden Kaiser. Er ist 82cm groß und für 320,- Euro erhältlich.

  • Tiki Lampe

    Tiki Lampe

    Die Tiki Lampe sorgt für einen hellen Raum und wurde aus einer Linde geschnitzt. Die Lampe ist 70 cm hoch. Nicht mehr erhältlich.

  • Tiki Aloha

    Tiki Aloha

    Der Tiki Aloha wurde aus einer Linde geschnitzt und kommt ursprünglich aus Gütersberg. Mit einer Größe von 1m will er nicht verkauft werden.

  • Tiki Aloha II.

    Tiki Aloha II.

    Der Tiki Aloha II. stammt aus einer Linde aus Gütersberg. Er verbringt seine Zeit in Erding und ist nicht mehr erhältlich.

  • Tiki Wächter

    Tiki Wächter

    Der Tiki Wächter stammt aus einer Eiche, kommt ursprünglich aus Niederscheyern und hat auch dort sein neues Zuhause gefunden. Er misst 100cm.

  • Tiki mit Totenkopf

    Tiki mit Totenkopf

    Der Tiki hält seinen Totenkopf fest, stammmt ursprünglich aus einer Linde aus Euernbach. Er hat eine Größe von 78cm und ist für 240,- Euro erhältlich.

  • Tiki Doppelkopf

    Tiki Doppelkopf

    Die Fichte für den Tiki Doppelkopf kommt aus dem wunderschönen Going am wilden Kaiser. Er ist 139cm groß. Nicht mehr erhältlich.

 

 

 
Steger Skulpturen und Tikis

85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Mobil 0160 - 973 47 401

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!